Logo Bernina
Logo Nähmaschinen König

Geschichte

Am 1. Februar 1954 eröffneten Edith und Hans König, das Nähmaschinengeschäft an der Bahnhofstrasse 11 in St.Gallen. Am 1. September 1962 wurde das Geschäft in das grössere Ladenlokal an der Bahnhofstrasse 13 umgezogen. Nach der Neueinrichtung einer eigenen Werkstatt und des Nähzimmers wurde das Ladengeschäft neu gestaltet und das Mercerie-Angebot vergrössert. Seit dem 1. Juni 1988 haben wir die Vertretung für den Verkauf von Bernina-Nähmaschinen und -Overlockern für St.Gallen und Umgebung übernommen.

Philosophie

Wir mögen was wir tun und legen grössten Wert auf Kundennähe. Wir beraten unsere Kunden umfassend und stehen ihnen mit Rat und Tat bei Nähproblemen zur Seite.

Herzlich Willkommen

Schauen Sie unverbindlich vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.